Big's Homepage
21.07.2024
Sonnenaufgang 03:30
Sonnenuntergang 19:04
Tageslänge 15:33
 
Wissen
Links
Fun
Freizeit
Region
Reisen
Buidl
Impressum
Datenschutz
Was ist ein Cowboy ohne Pferd - ein Sattelschlepper.
Im Wirtshaus sitz einer mit einem kleine Pferd aufm Schoss. Kommt ein Kumpel und fragt was er da hat... ja unten im Wald ist eine Fee, da kannst du dir was wünschen. Er geht auch hin, eine halbe Stunde später kommt er mit 2 Melonen und ein paar kleinen Schweinen... Lacht der andere und sagt was hast du dir denn gewünscht? Du Depp, hättest mir ja sagen können das die schwerh&oerig ist. Ich wollt 2 Millionen in kleinen Scheinen. Darauf der andere: Meinst ich wollt nen 30cm langen Schimmel?
2 Neutronen wollen in die Disco gehen... Sagt der Türsteher - Heute nur für geladene Gäste
Sagt ein Schwein zum anderen - was willst du später mal werden. Hmm... Wurscht
Wo finde man in indischen Restaurants meisten die Toilette? Am Ende des Ganges
Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz gegeneinander an. Nach Ablauf der regulären Fragerunde steht es unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die da lautet: Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das Wort "Timbuktu" zu reimen? Die beiden Kandidaten ziehen sich zurück. Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein Werk vor:
"I was a father all my life, I had no children, had no wife, I read the bible through and through on my way to Timbuktu..." Das Publikum ist begeistert und wähnt den Kirchenmann bereits als den sicheren Sieger. Doch da tritt der australische Schafhirte vor und dichtet:
"When Tim and I to Brisbane went, we met three ladies cheap to rent. They were three and we were two, so I booked one and Tim booked two..."
Ein Mann im Krankenhause muss jeden Tag eine Urinprobe abgeben.
Eines Tages macht er sich eine Spaß und schüttet Apfelsaft in den Becher.
Kommt die Schwester: "Das sieht aber dünn aus heute."
Er trinkt den Becher aus und sagt: "Dann lassens wir einfach nochmal durch."
Frau zum Mann: "Du solltest dir mal ein Beispiel am Nachbarn nehmen. Der gibt seiner Frau jeden Tag einen Kuss wenn er das Haus verlässt. Das könntest du auch machen" Mann: "Aber so gut kenn ich die Nachbarin gar nicht."
Sagt ein Schweinderl zum anderen - was möchtest du später mal werden? Hmm - Wurscht.
Fragt der Urologe: Brennt's beim Wasserlassen? Antwort: Angezündet hab ich’s noch nicht.
Besucher gratulieren den Papst zum Namenstag - Aber heute ist doch gar nicht Benedikt - Nein, aber der 16te
Warum sind Ameisen nicht in Kirchen - Weil Sie InSekten sind
Warum gehen Neutronen nicht auf Privatpartys? Weil die nur für geladene Gäste sind.
Welche Sprache spricht man in der Sauna? Schwitzerdütsch.
Wie nennt man einen intelligenten Toilettenbesucher? Klugscheißer.
Der Pfarrer auf Urlaub in Afrika ist plötzlich von einem Rudel Löwen umzingelt. Da fällt er auf die Knie, schließt die Augen und betet: "O Herr, verschone mich und gib mir ein Zeichen deiner Gnade! Befiehl diesen Löwen sich wie echte Christen zu verhalten!" Als er wieder aufblickt, sitzen die Löwen im Kreis um ihn herum, haben die Pfoten gefaltet und beten: "Komm Herr Jesus, sei unser Gast und segne, was du uns bescheret hast."
Männer unterhalten sich Über Traditionen im Zusammenhang mit Werten, Sex, Heiraten, usw.
Sagt der erste: "Ich habe bis zu unserer Hochzeit nicht mit meiner Frau geschlafen. Du etwa?"
Fragt der zweite: "Weiß nicht, wie war denn ihr Mädchenname?"
Der Lehrer gibt seinen Schülern den Auftrag: "Ratet mal, wie alt ich bin" Darauf Fritzchen: "Sind Sie 44 Jahre alt?" Darauf der Lehrer: "Stimmt genau! Woher weißt du das?" - "Naja, in meinem Dorf lebt ein 22-Jähriger, der ist ein Halbdepp..."
Ein Kreuzritter kommt nach Jahren des Kampfes zurück nach Hause. Bei seiner Burg angekommen erscheint das Burgfräulein am Balkon.
Bei seinem Anblick ruft sie: "Jössas, die Haare grau, das g’Sicht so fahl, du bist gar nie nicht mein Gemahl!"
Der Kreuzritter denkt kurz nach und sagt: "Da Oasch so gross, die Bixn breit, ’is g’scheita, wenn i weiterreit’!"
Die Mutter hat bei ihrem Einkauf vergessen, Tampons zu besorgen und schickt daher ihren kleinen Sohn Max in die Apotheke, sagt ihm aber zuvor, er solle in der Apotheke das, was er für sie holen müsse, anständig anfordern und nicht irgendwelche blöden Sprüche machen.

Keine zehn Minuten später ruft sie der Apotheker an und erzählt der Mutter, dass ihr Sohn Max bei ihm in der Apotheke sei, er aber beim besten Willen nicht wisse, was der Kleine genau wolle.

Wieso, was hat er denn gesagt? fragt die Mutter.  Er hat gesagt, er brauche Dämmwolle für Vaters Hobbyraum!
Warum wir uns scheiden lassen? Sie sagte zu mir, wir könnten uns das Bier nicht mehr leisten, ich solle aufhören zu trinken.
Dann erwischte ich sie, wie sie 165 Euro für Kosmetika ausgab. Ich fragte sie, warum ich mit dem Bier aufhören muss, sie aber Geld ausgeben darf? Sie meinte, sie braucht die Kosmetika um sich für mich schön zu machen. Ich fragte sie: "Was glaubst du, wozu das Bier gut war....?!"
 Ich denke nicht dass sie noch mal zurückkommt.....
Ein Mann fragt seinen Papagei:  "Was ist mit dir los, du bist so was von zappelig, das kann man nicht mehr mit ansehen" Der Papagei gibt zur Antwort: "Du weißt doch, ich brauch unbedingt mal wieder ein Weibchen". Hm, fragt sich der Mann, wie kann ich meinem Papagei nur helfen und bittet einen Kollegen um Rat. Der meint: "Steck ihn mal für eine Stunde in die Kühltruhe, dann geht's ihm bestimmt wieder besser". Gesagt getan. Nach drei Stunden flucht der Mann los: "Verdammt, ich hab den blöden Papagei in der Kühltruhe vergessen", rennt los, macht den Deckel auf und guckt ganz verdutzt. Sitzt der blöde Papagei da und wischt sich die Schweißperlen von der Stirn. "Was ist denn mit dir los? Der Papagei:
"Was glaubst du, was ich für eine Arbeit hatte, bis die ´Wiesenhof ´-Schlampe ihre Schenkel breit gemacht hat".
Häufig gebrauchte Worte in Kneipen (und ihre genaue Bedeutung):
Kanu fahren - Kann noch fahren
Eishockey - Alles o.k.
Flur - Wie viel Uhr?
Schlange hier - Schon lange hier?
Kino Eins - Krieg ich noch eins?
Zaun Bier - Willst du auch ein Bier?
Wirsing - Wiedersehen
Zwei Besoffene torkeln nachts auf einem Bahngleis nach Hause.
"Die Treppe nimmt ja gar kein Ende...."
"Ja, und das Geländer ist so niedrig, mir tut schon der ganze Rücken weh..."
"Endlich, da kommt ein Fahrstuhl..."
Eine Mutter hört von der Küche aus ihrem 5-jährigen Sohn zu, der im Wohnzimmer mit seiner neuen Eisenbahn spielt.
Sie hört den Zug anhalten und ihren Sohn sagen:

“Alle total verblödeten Typen die hier aussteigen wollen, schwingt
eure Ärsche aus dem Zug! Und alle Vollidioten die hier einsteigen, beeilt euch gefälligst, ihr lahmen Penner!” Die total geschockte Mami rennt zu Ihrem Sohn und sagt: “Du gehst jetzt sofort für 2 Stunden auf dein Zimmer. In diesem Haus wird nicht so gesprochen! Nach den 2 Stunden darfst Du wieder mit dem Zug spielen, aber nur, wenn Du dich einer höflicheren Sprache bedienst.” 2 Stunden später, hört sie ihren Sohn wieder mit der Bahn spielen.

“Alle Fahrgäste die hier aussteigen, bitte vergessen Sie nichts im Zug. Vielen Dank, dass sie mit uns gereist sind. Unseren neuen Fahrgästen, die hier zusteigen, wünschen wir eine angenehme Reise.”

Die Mami freut sich schon wie eine Schneekönigin, als sie den Kleinen dann noch hinzufügen hört:
“… und alle die wegen der 2-stündigen Verspätung angepisst sind, beschweren sich bei der Schlampe in der Küche!…”
Eine Frau geht mit ihrem Schäferhund zum Tierarzt, weil der nachts furchtbar schnarcht. Sagt der Tierarzt: "Binden sie ihm einfach zwei, drei Lorbeerblätter um seinen Schwanz, dann schnarcht er nicht mehr." Die Frau kann es gar nicht glauben, probiert es aber gleich noch an
diesem Abend aus. Und der Arzt hatte Recht. Der Hund schnarchte überhaupt nicht. Dies erzählte die Frau ihrer Freundin, die sich dabei dachte: "Wenn das bei dem Schäferhund funktioniert, klappt das bei meinem Mann bestimmt auch." Gedacht, getan. Am nächsten Morgen wacht derMann auf und geht ins Bad. Als er in den Spiegel schaut und die Lorbeerblätter sieht, erschreckt er und greift sofort zum Telefon, um seinen Freund anzurufen: "Du Gerd, wir waren doch gestern Abend beim kegeln, oder?" - "Genau!" - " Und hinterher haben wir an der Theke noch einige Pils gekippt?..." - "Jawoll!" - "Und danach waren wir doch noch im Puff, oder?" - "Richtig." -"Sag mal, weißt du irgendwas von einer Siegerehrung?"
Geschichte Eine Frau fliegt von der Schweiz nach Venezuela und neben ihr im Flugzeug sitzt ein Pfarrer. "Vater", sagt sie, "darf ich Sie um einen Gefallen bitten?" "Gerne, wenn ich helfen kann, meine Tochter." "Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll schon zu viel anzugeben habe. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?" "Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: ich kann nicht lügen." Na ja, denkt sich die Frau, irgendwie wird das schon klappen, und sie gibt ihm den Rasierer. Am Flugplatz fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu deklarieren hat. "Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu deklarieren, mein Sohn!", versichert der Pfarrer. Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: "Und von der Mitte abwärts?" "Da unten", sagt der Pfarrer, "habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde." Da lacht der Zollbeamte schallend auf und winkt den Pfarrer durch.
Und die Moral von der Geschicht` ist, daß wenn man auch nicht immer die Wahrheit sagt, trotzden nicht lügen muß !!!
Gerhard Schröder ist überfahren worden und kommt direkt in den Himmel. Dort trifft er den Engel Gabriel. Der Engel spricht Gerhard Schröder an und sagt ihm: "Wir werden Dir die Wahl geben: einen Tag wirst Du in der Hölle sein und einen Tag im Paradies. Dann kannst Du Dir auswählen, wohin Du willst." Gabriel bringt Gerhard Schröder in den Fahrstuhl und sie fahren bis zur Hölle. Gerhard Schröder geht rein und sieht alle seine Freunde, diese begrüßen ihn, spielen Golf, sitzen am Schwimmbad, im Restaurant, die Leute essen, trinken, hören Musik, spielen Karten und auch der Satan sitzt und lacht mit ihnen, abends Tanzerei, man amüsiert sich. Am nächsten Tag kommt Gabriel und sie gehen wieder rauf ins Paradies. Dort sieht er die Leute wie sie auf weißen Wolken sitzen, sie hören Musik, alles ist ruhig und gemütlich. Einen Tag später kommt Gabriel und fragt: "Hast Du Dich entschlossen?" Gerhard Schröder sagt: "Ja. Obwohl es im Paradies angenehm ist, will ich in die Hölle, dort tut sich was." Gabriel nimmt ihn wieder mit nach unten, klopft auf die Tür und in einer Sekunde ziehen 2 Hände Gerhard Schröder rein. Er sieht eine Wüste, sehr heiß, seine Freunde tragen zerrissene Kleidung und sammeln Mist. Der Satan kommt, gibt ihm eine Tüte und sagt ihm, er solle Mist sammeln. "Was ist mit dem Golfplatz, mit dem Restaurant, mit der Musik passiert????" fragt Gerhard Schröder. Darauf Antwortet Satan: "Gerhard alte Backe, Gestern war vor der Wahl - heute ist nach der Wahl."

Zwei Freunde unterhalten sich. Der eine: "Ich habe immer davon geträumt, einen großen Wagen zu fahren und viel Geld in der Tasche zu haben!" "Und? Hat sich der Traum erfüllt?" "Doch ja, ich bin Busfahrer!"
Ich stehe in der Schlange vor der Kasse, als mir eine scharfe Blondine die etwas weiter hinten steht, freundlich zuwinkt und mich anlächelt. Ich kann es nicht fassen, dass so ein Blickfang mir zuwinkt und obwohl sie mir irgendwie bekannt vorkommt, kann ich dennoch nicht sagen von wo ich sie kenne.
Dennoch frage ich sie: "Entschuldigung, kennen wir uns?"
Sie erwidert: "Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke sie müssten der Vater einer meiner Kinder sein!" Ich erinnerte mich zurück an das aller einzige mal als ich untreu war.  "Um Gottes Willen! Bist Du diese Stripperin, die ich an meinem Polterabend auf dem Tischfussballtisch vor den Augen meiner
 Kumpel genommen habe, während Deine Kollegin mich mit nasser Sellerie auspeitschte und mir eine Gurke in den Arsch schob?" - "Nein" erwidert sie kalt.
 "Ich bin die Klassenlehrerin von ihrem Sohn."
Fragt die Lehrerin die Schüler der ersten Klasse, welche Arzneimittel sie kennen und gegen welche schmerzen sie helfen. Der erste Schüler: "Aspirin - es stillt verschiedene schmerzen!" "Sehr gut!" sagt die Lehrerin "Noch irgendwelche?" Der zweite Schüler: " Acetisal - es hilft gegen Fieber!" "Auch sehr gut!" sagt die Lehrerin erneut "kennt jemand noch ein Arzneimittel???" Da meint der kleine Willi: "Viagra - es hilft gegen Durchfall!" Die Lehrerin fragt: "Willi, bist du dir da ganz sicher, das es gegen Durchfall helfen soll?!" "Ja natürlich, meine Mama sagt jeden Abend zu Papa "Nimm eine Viagra ein, damit die Scheiße endlich mal härter wird!"
Kommt ein Mann zum Metzger und sagt:" Ich hätte gerne 250g Streichwurst von der dicken, groben!" Da sagt der Metzger: "Tut mir leid, die ist heut in der Berufsschule."
"Ok, dann 250g Salami von der Scharfen." - "Ja, die hat Urlaub."
Kommt ein Chinese zum Bäcker und sagt:" Ich hätte gehne ein Blödchen" Da sagt der Bäcker: "Tut mir leid, die ist heut in der Berufsschule."
Sitzen zwei Blinde auf der Parkbank. Muss der eine Niesen, sagt der andere: "Hey cool mach mir auch ´ne Dose auf!"
Eine Oma sieht im Zoogeschäft einen Papagei und fragt ihn: "Na du kleiner Vogel, kannst du sprechen?" Dieser antwortet: "Na du alte Krähe, kannst du vögeln?"
Ein junges Pärchen ist am Knutschen. Er: "Sag mal, würdest Du's ablehnen, wenn ich vorschlagen würde,die Nacht zusammen zu verbringen?" Sie: "So was hab ich noch nie getan." Er: "Was, Du bist noch Jungfrau?" Sie: "Nein, ich hab's noch nie abgelehnt"
Eva zur Freundin: "Ich muß jetzt höllisch aufpassen, daß ich kein Kind kriege!" Die Freundin: "Wieso, ich denke,dein Mann ist sterilisiert?" Eva: "Eben!"
Warum finden Männer Frauen in Lack, Leder und Gummi so erregend? Die riechen wie ein neues Auto!
Fährt ein Mann auf ner Landstraße und sieht auf einmal etwas gelbes auf der Straße. Kurz davor bleibt er stehn und steigt aus: "Ich bin ein kleiner gelber schwuler Zwerg und bin durstig. gib mir was zu trinken oder ich lass dich ned weiterfahren." gibt der mann ihm seine Cola und fährt weiter. Aufeinmal sieht er etwas rotes auf der Straße und bleibt wieder stehn: "Ich bin ein kleiner roter schwuler Zwerg und bin hungrig. gib mir was zu essen oder ich lass dich nicht weiterfahren." Gibt der Mann ihm seine Pizza und fährt weiter. Aufeinmal sieht er etwas grünes auf der Straße. Er steigt davor ganz genervt aus und sagt: "Jaja ich weiß, du bist ein kleiner grüner schwuler Zwerg und was willst du?"....... "Führerschein und Fahrzeugpapiere...."
Fragt die eine Blondine die andere: "Was meinst Du was ist weiter entfernt, London oder der Mond"?
Sagt die andere: "Haallloooooooo, siehst du London von hier aus?!"
Zwei (vermutlich blonde) Freundinnen sind mit dem Fahrrad unterwegs. Auf einmal steigt die eine von ihrem Rad ab und fängt an, die Luft aus ihren Reifen rauszulassen. Die andere fragt sie: "Was machst Du denn da?" Antwortet die erste: "Na, mein Sattel ist mir zu hoch!" Die zweite springt dann ihrerseits auch sofort vom Rad runter und fängt an, Sattel und Lenker abzuschrauben und den Sattel anstelle des Lenkers und den Lenker anstelle des Sattels wieder festzuschrauben. Da fragt die erste: "Was machst DU denn jetzt?" Sagt die andere: "Du, ich fahr zurück - du bist mir einfach zu blöd."
Eine Blondine kriegt Zwillinge und weint ununterbrochen.
Da fragt sie die Schwester, warum sie weine.
Antwort: "Ich weiß nicht von wem das Zweite ist!"
Hebamme zur Gebärenden: Möchten Sie den Vater bei der Geburt dabei haben?
Um Himmelswillen! Nein! Der versteht sich mit meinem Mann überhaupt nicht!
Ein Polizeiwagen steht abends routinemäßig vor einer Kneipe. Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz heraus. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschließen. Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz. In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos und fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die Scheibenwischer ein (obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist) danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und den Radio an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe. Schließlich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts und dann wieder einen halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren. Endlich fährt er langsam auf die Strasse. Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den offensichtlich Betrunkenen, welcher auch sogleich einen Alkoholtest machen muss. Zu der großen Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet auf das Wachzimmer mitzukommen da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne. "Das bezweifle ich", sagte der scheinbar Betrunkene: "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen!"
Zwei alte Eheknochen sitzen auf einer Parkbak und unterhalten sich. Meinte der eine zum anderen: "Bei Euch in der Ehe ist noch so viel Liebe. Immer, wenn Du Deine Frau ansprichst, sagst Du 'Schatz' oder 'Mein Schatz' zu ihr. " Meint der zweite: "Was soll ich machen, ich habe ihren Namen vergessen."
Ein Mafia-Boss findet heraus, dass ihn sein Buchhalter um 10 Mio. Dollar betrogen hat. Der Buchhalter ist taub. Die ursprüngliche Idee war, dass ein tauber Buchhalter nichts mithören und deshalb vor Gericht keine Aussagen machen könnte. Als sich der Boss den Buchmacher vornehmen will, bringt er seinen Anwalt mit, der die Zeichensprache beherrscht. Der Boss lässt fragen, wo die 10 Mio. Dollar versteckt sind. Der Anwalt stellt die Frage in Zeichensprache und der Buchhalter signalisiert zurück: "Ich weiß nicht, wovon Sie sprechen." Der Anwalt antwortet dem Boss: "Er sagt, er weiß nicht, wovon Sie sprechen." Nun reicht's dem Boss und er zieht eine 9mm Pistole aus der Tasche, hält sie gegen den Kopf des Buchmachers und sagt: "Frag ihn nochmal!" Der Anwalt signalisiert dem Buchhalter: "Er wird Dich umbringen, wenn Du es nicht sagst." Signalisiert der Buchhalter zurück: "OK, Sie haben gewonnen. Das Geld ist in einem braunen Koffer, es ist vergraben hinter einem Schuppen von meinem Cousin Enzo drüben in Queens." Der Boss fragt: "Nun, was hat er gesagt." Der Anwalt antwortet: "Er sagt, Sie haben nicht den Mumm, abzudrücken."
Treffen sich zwei Freunde. Fragt einer den anderen: "Du, sag mal, hast du eigentlich schon mal mit meiner Frau geschlafen?" Darauf der andere ganz entrüstet: "Was soll denn das, natürlich nicht!" "Solltest du aber, die ist viel besser als deine..."
Eine Grundschullehrerin geht zu ihrem Rektor und beschwert sich: "Mit dem kleinen Christoph aus der ersten Klasse ist es kaum auszuhalten! Der weiß alles besser! Er sagt, er ist mindestens so schlau wie seine Schwester, und die ist schon in der dritten Klasse! Jetzt will er auch in die dritte Klasse gehen!" Der Rektor: "Beruhigen Sie sich. Wenn er wirklich so schlau ist, können wir ihn ja einfach mal testen." Gesagt, getan, und am nächsten Tag steht der kleine Christoph zusammen mit seiner Lehrerin vor dem Rektor. "Christoph," sagt der Direktor, "es gibt zwei Möglichkeiten. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Wenn du die richtig beantwortest, kannst du ab heute in die dritte Klasse gehen. Wenn du aber falsch antwortest, gehst du zurück in die erste Klasse und benimmst dich!" Christoph nickt eifrig. Rektor: "Wie viel ist 6 mal 6?" Christoph: "36" . Rektor: "Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?" Christoph: "Berlin". Und so weiter, der Rektor stellt seine Fragen und Christoph kann alles richtig beantworten. Rektor zur Lehrerin: "Ich glaube, Christoph ist wirklich weit genug für die dritte Klasse." Lehrerin: "Darf ich ihm auch ein paar Fragen stellen?" Rektor: "Bitte schön." Lehrerin: "Christoph, wovon habe ich zwei, eine Kuh aber vier?" Christoph, nach kurzem Überlegen: "Beine." Lehrerin: "Was hast du in deiner Hose, ich aber nicht?" Der Rektor wundert sich etwas über diese Frage, aber da antwortet Christoph schon: "Taschen." Lehrerin: "Was macht ein Mann im Stehen, eine Frau im Sitzen und ein Hund auf drei Beinen?" Dem Rektor steht der Mund offen, doch Christoph nickt und sagt: "Die Hand geben." Lehrerin: "Was ist hart und rosa, wenn es reingeht, aber weich und klebrig, wenn es rauskommt?" Der Rektor bekommt einen Hustenanfall, danach antwortet Christoph gelassen: "Kaugummi." Lehrerin: "Gut, Christoph, eine Frage noch. Sag mir ein Wort, das mit F anfängt, mit N aufhört und etwas mit Hitze und Aufregung zu tun hat!" Dem Rektor stehen die Tränen in den Augen. Christoph freudig: "Feuerwehrmann!" Rektor: "Schon gut, schon gut. Von mir aus kann Christoph auch in die vierte Klasse gehen oder gleich aufs Gymnasium. Ich hätte die letzten fünf Fragen falsch gehabt.
Die Lehrerin einer 6. Klasse fragte die Schüler: "Welcher Körperteil des Menschen vergrößert sich bei Stimulation um das 10fache seiner Größe?" Keiner antwortete, bis Kati ärgerlich sagte: "Sie sollten Sechstklässler nicht so eine Frage stellen. Ich werde das meinen Eltern erzählen, die sich dann mal mit dem Schuldirektor unterhalten und der wird Sie dann feuern." Die Lehrerin ignorierte sie und fragte erneut: "Welcher Körperteil des Menschen vergrößert sich bei Stimulation um das 10fache seiner Größe?" Klein Katis Kinnlade fiel herunter. Dann sagte sie zu den anderen Mitschülern um sich herum: "Die wird mächtigen Ärger kriegen." Die Lehrerin ignoriert sie weiter und fragt die Klasse: "Weiß es jemand?" Letztendlich steht Klaus auf, schaut sich nervös um und sagt: "Das Körperteil, das bei Stimulation auf das 10fache seiner Größe bekommt, ist die Pupille." Die Lehrerin lobt ihn und sagt zu Kati: "Da sind 3 Dinge, die ich dir sagen möchte, junges Fräulein: Erstens, du hast schmutzige Gedanken, zweitens, du hast deine Hausaufgaben nicht gemacht und drittens wirst du eines Tages einmal sehr, sehr enttäuscht sein"
Fragt ein weiblicher Spatz seine weinende Freundin, ebenfalls ein Spatz: "Warum weinst du denn?" Antwortet die Freundin: "Mein Mann hat ne Meise."
Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Holländer und ein Deutscher, schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von Eingeborenen aus dem Wasser gefischt und zum Häuptling gebracht. der schaut sie an und sagt mit strenger Stimme: "wenn ihr hier bleiben wollt, müsst ihr in den Wald gehen und jeweils mit zwei Früchten zurückkommen..." Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los. Als erstes kommt der Franzose zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in der hand trägt. Er bringt sie dem Häuptling, welcher spricht: "nun stecke dir beide Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!" Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muss aber ganz fürchterlich kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines Holzzepters schlägt ihm der Häuptling daraufhin den Schädel ein. Kaum sind die sterblichen Überreste beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche ein, nichts ahnend und stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand tragend. Wieder spricht der Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen Arsch, doch wenn du lachst, bist du des Todes!" Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz plötzlich, als der Apfel schon tief in seinem Hintern steckt und hart an der Versenkung der Birne gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall, dass ihm die Tränen in die Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der Häuptling den Schädel ab. Wie die beiden sich so vor dem Himmelstor treffen, fragt der Deutsche den Franzosen: "Was war los, musstest du lachen?" "Ja leider. Die Weintraube hat tierisch gekitzelt, und ich konnte mich nicht beherrschen. Und du? Was war mit dir?" "Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der Holländer mit der Melone und der Ananas ums Eck..."
Ein Offizier kommt in den Duschraum Plötzlich fängt er an zu brüllen: "Schulze! Sie ornanieren ja!" Darauf der Rekrut: "Bei allem Respekt: Wie schnell ich ihn wasche, müssen Sie schon mir überlassen!"
Er zu ihr nach dem Sex: "Darf ich dich Eva nennen?"Sie: "Warum?" Er: "Weil du die Erste warst!" Sie: "Dann nenn ich dich Peugeot!" Er: "Warum?" Sie: "Weil du der 206. warst !"
"Ist das auch wirklich der Schädel von Kleopatra?", fragt der Tourist den Antiquitätenhändler. "Aber gewiss doch", versichert der. "Und der kleinere da ?" "Auch Kleopatra, als sie noch ein Kind war !"
Ein Blinder und ein Tauber spielen in einer Band. Sagt der Blinde zum Tauben: "Tanzen Sie schon?" - sagt der Taube zum Blinden: "Spielen wir schon?"
Was heisst Kondom auf Chinesisch? Sakki verpacki.
Was heisst onanieren auf türkisch? Würk di Gürk.
Wie nennt man Filzläuse auf japanisch? Nagamsakki!
Was heisst keine Lust auf Sex auf arabisch? Is lahm!
Unterhalten sich 2 Psychologiestudenten. Sag mal, weist du wo der Bahnhof ist? Nee... Schade, aber gut das wir darüber geredet haben. Nach 3 Monaten sehen sie sich wieder. Und weist du schon wo der Bahnhof ist. Nein, aber ich kann jetzt damit umgehen.
Die 3 grössten Schweine der Geschichte:
1. Columbus, er schiffte nach Amerika
2. Napoleon lag drei Monate auf Helena
3. Hitler gab zu, ihm ist keiner gewachsen
Männer sollten nie länger als 4 Minuten baden, denn nach 5 min. werden die Eier hart und nach 6 min. platzt das Würstchen.
An einem nebligen Tag folgt ein Kraftfahrer den Rücklichtern seines Vordermanns. Als der plötzlich bremst, kracht es fürchterlich. Wütend schreit der Hintermann: "Was bremsen Sie denn so plötzlich!" Der andere: "Was suchen Sie in meiner Garage?"
Der Autofahrer erhält wegen überhöhter Geschwindigkeit einen Strafzettel. "Ich werde es zu Hause lesen", sagt er, "ich sehe ohne meine Brille so gut wie nichts."
Warum muß ein Autofahrer tierlieb sein? Schlange vor sich, weiße Mäuse hinter sich, Tiger im Tank, Pferde unter der Haube, dufte Biene neben sich und einen Drachen zu Hause ...
Sitzen vier Ärzte beim Stammtisch. Steht der Augenarzt auf und sagt: "Ich gehe jetzt. Man sieht sich". Sagt der HNO-Arzt:" Ich komm mit. Wir hören von einander". Sagt der Urologe: "Ich glaub, ich verpiss mich auch". Sagt der Frauenarzt zu den Frauen "Ich schau mal wieder rein".
" Landen zwei Aliens vom Mars in neben einer Tankstelle an einer einsamen Landstrasse. Sie steigen aus ihrem Raumschiff und watscheln auf das erste Ding zu, das wie ein Lebewesen aussieht - eine Zapfsäule. "Erdling, bring mich zu deinem Führer!", sagt der erste Alien in barschem Ton. Natürlich erhält er keine Antwort. "Erdling, bring mich zu deinem Führer!", wiederholt er daraufhin noch barscher. Als die Zapfsäule wieder nicht antwortet, zieht er seinen Laser-Blaster und sagt zu seinem Kollegen: "Wenn dieser Erdling mir keinen Respekt zollt, dann werde ich ihn welchen lehren!" "Mach' was Du für richtig hältst", erwidert sein Kollege, "aber warte, bis ich ein Stück nach hinten gelaufen bin." Leicht verdutzt lässt der erste Alien seinen Begleiter 50 Meter von der Tankstelle weg watscheln, bevor er seine Waffe auf die stumme Zapfsäule richtet. "Erdling, bring mich sofort!zu deinem Führer!!!", knurrt er, und betätigt nach einigen Sekunden des Schweigens ungehalten den Abzug. Nach der gewaltigen Explosion findet er sich ein ganzes Stück von den Trümmern der Tankstelle entfernt auf dem Rücken liegend wieder. Während er sich ächzend den Staub von seinem Raumanzug klopft, fragt er den anderen Alien: "Sag mal, wenn du wusstest, was passieren würde, wieso hast du mich dann nicht gewarnt?" "Ich wusste nicht, was passieren würde", sagt der andere, "aber ICH leg mich nicht mit jemandem an, der sich seinen Pimmel zwei mal um die Hüften wickeln und dann noch ins Ohr stecken kann!"
Fährt ein Trabbi gemütlich auf der Autobahn. Plötzlich eine Panne. Eine Ferrari-Fahrer kommt vorbei und hält. Da der Trabbi abgeschleppt werden muß, sagt der Ferrari-Fahrer zum Trabbi-Fahrer: "Wenn ich mal aufs Gas drücken sollte, hupen und blinken Sie einfach, und ich fahre direkt wieder langsamer". Als beide dann eine Weile unterwegs sind, kommt von hinten ein Porsche an und überholt beide. Der Ferrari-Fahrer fühlt sich in seiner Ehre gekränkt und drückt ebenfalls aufs Gas. Als der Ferrari neben die Porsche auf der Überholspur fährt sehen das zwei Polizisten. Sagt der eine zum anderen: "Schau dir das mal an, ein Porsche neben einem Ferrari, hintendran ein Trabbi, hupt und blinkt wie ein verrückter und keiner läßt ihn vorbei"!
Bundeskanzler Schröder liess kürzlich über streng geheime Wege und ganz diskret ein Callgirl zu sich rufen. Als die Dame Schröder´s Hotelzimmer betrat und erkannte, wer ihr Kunde war, klärte Sie die Preisfrage folgendermaßen: "Herr Bundeskanzler, wenn Sie mein Kleid so hoch heben können, wie meine Steuern und meinen Slip soweit runter ziehen können, wie mein Einkommen, Ihrer dann so hart wird, wie diese Zeiten, und so hoch kommt wie die Spritpreise und Sie mich dann so aufs Kreuz legen, wie das mit dem deutschen Volk getan haben, dann, glauben Sie mir, kostet Sie das hier keinen verdammten Cent!!!"
Meine Freundin und ich planen, zu heiraten. Meine Freundin ist eine Traumfrau. Da ist aber etwas, das mich beunruhigt: Ihre jüngere Schwester. Sie ist 20 Jahre alt, trägt Minis und weit ausgeschnittene T-Shirts. Immer, wenn sie in meiner Nähe ist gestattet sie mir Einblick in ihre Unterwäsche und in ihren Ausschnitt. Das macht sie bei niemandem sonst, nur bei mir. Eines Tages rief mich die kleine Schwester an, um mit mir einen Termin abzumachen. Sie wollte über die Planung der Hochzeit und die Gästeliste sprechen. Als ich bei ihr ankam, war sie alleine zu Hause. Sie flüsterte mir ins Ohr, sie wolle nur ein einziges Mal vor der Hochzeit mit mir schlafen. Wirklich nur ein einziges Mal. Sie sei total scharf auf mich. Niemand würde je davon erfahren, danach würde sie wieder die brave kleine Schwester sein. Ich war total schockiert. Sie sagte, sie würde jetzt die Treppe hochgehen. Wenn ich es ebenso wie sie wolle, solle ich ihr einfach ins Schlafzimmer folgen. Oben angekommen warf sie mir ihr Höschen entgegen und verschwand im Schlafzimmer. Ich sagte kein Wort, verliess das Haus und ging zu meinem Auto. Draussen tauchte auf einmal mein zukünftiger Schwiegervater auf, umarmte mich und sagte in Tränen: "Wir sind so glücklich, dass du unseren kleinen Test bestanden hast. Wir können uns keinen besseren Mann für unsere Tochter wünschen. Willkommen in der Familie".
Die Moral dieser Geschichte? Bewahre deine Kondome immer im Auto auf...
Ein Mann mit einem kleinen Äffchen kommt in eine Bar. Während der Mann gemütlich sein Bier trinkt, springt das Äffchen im ganzen Lokal herum. Es schnappt sich ein paar Erdnüsse auf einem Tisch, dann springt es auf den Billardtisch, greift sich eine Billardkugel und schluckt auch diese hinunter. Der Wirt ruft: "Verdammt, haben Sie gesehen, was Ihr Äffchen gerade gemacht hat?" "Nein", sagt der Mann, "was denn?" Der Wirt erklärt aufgeregt: "Es hat soeben eine ganze Billard-Kugel hinuntergeschluckt." "Ach so." antwortet der Mann. "Na, das verwundert mich nicht. Der kleine Bastard frisst alles, was er finden kann. Ich bezahle die Kugel." Zwei Wochen später kommt der Mann erneut in die Gaststätte, und das Äffchen ist auch wieder dabei. Es springt wieder auf einen Tisch, auf dem sich in einem Glas eine Olive befindet. Das Äffchen nimmt die Olive, steckt sie sich in den Hintern, zieht sie wieder heraus und frisst sie. Der Wirt ist angewidert und ruft zum Mann: "Haben Sie eben gesehen, was ihr kleines Äffchen diesmal gemacht hat?" "Nein, was?" fragt der Mann. Der Wirt erläutert: "Es nahm eine Olive aus einem Glas, steckte sie sich in den Hintern, nahm sie wieder heraus und aß sie dann auf." "Ach so." meint der Mann. "Na, das verwundert mich nicht. Der kleine Bastard frisst immer noch alles, was er finden kann, aber seit der Sache mit der Billard-Kugel misst er vorher alles aus..."
Mutter und Vater nehmen ihren 6jährigen Sohn mit zum Nacktbadestrand. Als der Junge so am Strand umherläuft, bemerkt er, daß viele Frauen grössere Brüste haben als seine Mutter. Also geht er zurück und fragt seine Mutter danach. Sie sagt ihrem Sohn : "Je grösser die Brüste, desto dümmer ist die Frau" Der Junge ist zufrieden mit der Antwort und geht zurück ans Wasser um zu spielen. Als er wieder zurückkommt, sagt er seiner Mutter, daß viele Männer ein grösseres Ding haben als sein Vater. Sie sagt ihrem Sohn : "Je grösser die Dinger sind, desto blöder sind die Männer". Zufrieden geht der Junge wieder zum Wasser zurück. Kurz danach kommt der Junge wieder zurück und berichtet seiner Mutter : "Papa spricht mit der dümmsten Frau am Strand und je länger er spricht, desto blöder wird er dabei..... "
Ein Rechtsanwalt saß im Flugzeug einer Blondine gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen. Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 EUR und umgekehrt." Die Blonde lehnte ab und stellte den Sitz zum Schlaf zurück. Der Rechtsanwalt blieb hartnäckig und schlug vor: "O.K., wenn Sie Die Antwort nicht wissen, zahlen Sie 5 EUR, aber wenn ich die Antwort nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 EUR!" Jetzt stimmte die Blonde zu und der Rechtsanwalt stellte die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung von der Erde zum Mond?" Die Blonde griff in die Tasche und reichte wortlos 5 EUR hinüber. "Danke", sagte der Rechtsanwalt, "jetzt sind Sie dran." Sie fragte ihn: "Was geht den Berg mit 3 Beinen hinauf und kommt mit 4 Beinen herunter?" Der Rechtsanwalt war verwirrt, steckte seinen Laptopanschluss ins Bordtelefon, schickte E-Mails an seine Mitarbeiter, fragte bei der Staatsbibliothek und bei allen Suchmaschinen im Internet, aber vergebens, keine Antwort. Nach 1 Stunde gab er auf, weckte die Blonde und gab ihr 500 EUR. Danke", sagte sie und wollte weiter schlafen. Der frustrierte Rechtsanwalt aber hakte nach und fragte: "Also gut, was ist die Antwort?" Wortlos griff die Blondine in die Tasche und gab ihm 5 EUR!
Ein Mann kommt in ein Blumengeschäft und fragt nach Blumen für seine erste Verabredung mit der neuen Flamme am Abend. Die Verkäuferin sagt: "Nehmen Sie doch die Rosen, die sind zum Liebkosen!" Hä?!, denkt sich der Mann. Da fährt die Verkäuferin schon fort: ".. oder nehmen Sie doch die Pampelmusen, die sind zum Schmusen..."Da unterbricht sie der Mann: "Ich glaube ich nehme dann die Wicken da hinten."
Jörg steigt aus seinem neuen Porsche. Sein bester Freund fragt, wie er zu dem Superwagen gekommen sei. 'Also, da stehe ich als Anhalter an der Autobahn, und dann kommt diese Frau mit dem Porsche. Sie hält an, ich steige ein. Am nächsten Rastplatz fährt sie raus und zieht ihr Höschen aus'. 'Und weiter?' 'Sie sagte, Du kannst jetzt von mir haben was du willst! Da hab ich natürlich den Porsche genommen.' 'Das hast du gut gemacht, wer weiss, ob dir das Höschen überhaupt gepasst hätte... "
Ein kinderloses Ehepaar wünscht sich sehnlichst Nachwuchs und fragt den Pfarrer um Rat. Der empfiehlt eine Pilgerfahrt nach Lourdes. Das Paar befolgt den Rat und stiftet in der Grotte eine Kerze.... Die Jahre vergehen und irgendwann fällt dem Pfarrer die Geschichte wieder ein. Als er das Paar besuchen will, öffnet ein kleines Mädchen. "Na, meine Kleine", sagt der Pfarrer, ist deine Mama zu Hause?" "Nein, sie bekommt gerade ihr sechstes Kind!" "Und wo ist dein Vater?" "Der ist nach Frankreich gefahren, um dort irgendwo eine Kerze auszublasen!"
Ein Mann ging mit seinem achtjährigen Sohn in eine Drogerie. Dort kamen sie an einem Verkaufsständer für Kondome vorbei. "Was sind das für Dinger?" fragte der Sohn und der Vater erwiderte: "Man nennt das Kondome, mein Junge. Männer benutzen sie für Safer Sex." Der Junge sah sich den Verkaufsständer an, nahm einen 3er Pack und fragte: "Warum sind da drei in dieser Verpackung?" Der Vater antwortete: "Die sind für Singles. Eines für Freitag, eines für Samstag und eines für Sonntag." "Cool!" sagte der Junge. Er bemerkte einen Sechserpack und fragte: "Für wen sind die?" "Die sind für Liebespaare" war die Antwort. "ZWEI für Freitag, ZWEI für Samstag und ZWEI für Sonntag." "WOW" sagte der Junge, nahm einen 12er Pack. Und fragte: "Und wer benutzt DIESE?" Seufzend erklärte der Vater: "Die sind für Verheiratete. Eines für Januar, eines für Februar, eines für..."
Fuchs, Hase und Bär wollen nicht zur Bundeswehr und grübeln, wie sie das am besten verhindern können. Da sagt der Hase zum Fuchs: '"Du - ein Fuchs ohne Schwanz ist kein richtiger Fuchs, stimmt's?" Und schon greift er zur Schere und schneidet ihm den Schwanz ab. Nach ner halben Stunde kommt der Fuchs jubelnd von der Musterung zurueck: "Ich muß nicht dazu!" "Für dich hab ich auch was!", sagt der Bär zum Hasen, "ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase!" Und - schwupps - hat er ihm die Ohren abgerissen. Auch der Hase wird natürlich ausgemustert. Aber was soll man mit dem Bären tun? Da hat der Fuchs die rettende Idee: "Ein Bär ohne Zähne ist kein richtiger Bär!" Holt aus und schlägt dem Bären die Vorderfront ein. Als der Bär von der Musterung kommt, weint er bittere Tränen. "Was ist los?"fragen die beiden anderen, "Haben sie dich etwa genommen?" "Nein", schluchzt der Bär, "Fu groff un fu fwer...."
"Macht der BUND selbstständig?" - "Keine Ahnung, mal den Spiess fragen!"
"Macht der BUND gleichgültig?" - "Ist mir auch egal!"
"Macht der BUND gewalttätig?" - "Willst du eine auf's Maul, Mann?"
"Macht der BUND blöd?" - "Häh?"
Was haben ein Computer und eine Frau gemeinsam? Hätte man noch ein halbes Jahr gewartet, gäbe es was Besseres
Warum kauft eine schwäbische Hausfrau niemals Tangas? Weil man später keine Putzlappen daraus machen kann!
Kommt ein Finanzbeamter zum Bauern und will Steuern kassieren weil der eine Schnapsbrennmaschine hat. Sagt der Bauer: Aber ich brenn ja gar nicht... - Finanzbeamter: Aber Sie haben das Gerät dazu. Am nächsten Tag kommt der Bauer zum Finanzbeamten: Ich will Kindergeld. Ja aber Sie haben ja gar keine Kinder. Des ned, aber ich hab des Gerät dazu...
Die Lehrerin fragt im Biologieuntericht: "Liebe Kinder was ist weiß und hat zwei Beine?" Schülerin: "Ein Huhn" Lehrerin: "Richtig liebe Kinder, sehr gut. Es könnte aber auch eine Gans sein. Was ist schwarz und hat vier Beine?" Schüler: "Ein Hund". Lehrerin: "Richtig liebe Kinder sehr gut. Es könnte aber auch eine Katze sein." Fragt Klein-Fritzchen: "Frau Lehrerin, was ist hart und trocken wenn man es reinsteckt, und klein und glitschig wenn man es rausnimmt?" Die Lehrerin knallt ihm eine. Klein-Fritzchen: "Richtig Frau Lehrerin, sehr gut. Es könnte aber auch ein Kaugummi sein".
Hr. Doktor ich habe jeden Morgen um 7 Uhr Stuhlgang. Aber das ist doch gut - Nein ichstehe erst um 8 Uhr auf.
Interview in einem Altenheim - Wie beginnen Sie Ihren Tag? "Ja, zuerst gehen wir gross aufs Klo; Dann biesln wir" - "Und dann?" - "Ja und dann stehen wir auf"
Eine Frau geht zum Arzt, will einen größeren Busen. Da rät ihr der Arzt Klopapier. Sie: Wieso Klopapier? - Der Arzt: Naja beim Arsch hats ja auch geholfen...
Schule ist schon merkwürdig: Man kommt hin, kann weder lesen noch schreiben - und das Sprechen wird einem auch noch verboten!
Eine Oma sieht im Zoogeschäft einen Papagei und fragt ihn: "Na du kleiner Vogel, kannst du sprechen?" Dieser antwortet: "Na du alte Krähe, kannst du vögeln?"
Eine schwangere Frau geht in die Bäckerei. Frau: "Ich bekomme ein Weißbrot." Bäcker: "Sachen gibt's!"
Kommt ein Wiener in einen Baumarkt: "Bittschön I hätt gern an fueanfer und an dreier Bohrer, I wüh a ochter Loch boahn." Antwortet der Verkäufer: "Nehmas doch zwa vierer, na brauchen's net umspanna."
Urlaubsgast zum Bergbauern: "Wie heisst den der Berg dort drüben?" Bergbauer: "Wöölchana?" Urlaubsgast: "Danke."
Der Elefant fragt das Kamel: "Warum hast du die Brüste auf dem Rücken?" - "Hmmmm" antwortet das Kamel, "eigentlich eine komische Frage von jemandem, dem der Pimmel vom Gesicht runterhängt..."
Warum hat eine Frau eine Gehirnzelle mehr als ein Pferd? Weil sie sonst beim putzen aus dem Eimer saufen würde.
Warum die UNO nie funktionieren wird... Im letzten Monat hat die UNO eine weltweite Umfrage durchgeführt. Die Aufforderung lautete: "Geben sie uns bitte ihre ehrliche Meinung zur Lösung der Nahrungs-Knappheit im Rest der Welt ab." Die Umfrage stellte sich, nicht unerwartet, als Riesenflop heraus: In Afrika wussten die Teilnehmer nicht was Nahrung ist. Osteuropa wusste nicht, was ehrlich heißt. Westeuropa kannte das Wort Knappheit nicht. Die Chinesen wussten nicht, was Meinung ist. Der Nahe Osten fragte nach, was denn Lösung bedeute. Südamerika kannte den Sinn des Wortes bitte nicht. In den USA wusste niemand, was der Rest der Welt ist.
Nach dem der liebe Gott Mann und Frau erschaffen hatte betrachtete er sein Werk. Zuerst fiel sein Blick auf den Mann und sagte: "Also ich muss mich selbst loben. Diese wunderbare Form des Körpers, die wohlgelungenen Proportionen, die vollendete Ästhetik - ein perfektes Werk." Danach sah er die Frau an und meinte achselzuckend: "Na gut, Du musst Dich halt schminken..."
Was bekommt man, wenn man eine Blondine mit einem Husky kreuzt? Entweder einen verdammt blöden Hund oder eine winterfeste Nutte...
Sagt ein Freund zum anderen: "Gehen wir mal wieder einen kippen?" - Darauf der andere: "Was, du hast auch schon einen Mercedes A-Klasse?"
Sagt der Zahnarzt zur Blondine: "Haben Sie aber ein großes Loch!", darauf die Blondiene: "Was, sieht man das schon von oben?".
Wie macht man aus einer Blondine eine Brünette? - Man stellt sie auf den Kopf.
Warum bekommen Frauen mit 50 Jahren keine Regel mehr? - Weil sie daß Blut für die Krampfadern brauchen.
Was sagt eine Jungfrau zum Vibrator? -Du brauchst nicht so zittern, für mich ist es auch das 1. Mal.
Dein Bub ist jetzt doch auch mit der Schule fertig, was macht er denn jetzt? Ja der würd ja so gern was mit Tieren machen, der hat ja Tier so gern... Und was lernt er jetzt? Naja, Metzger...
Sagt ein Informatiker zum anderen - Wie is'n s'Wetter bei dir? Caps Lock. hä? Naja, shift ohne Ende.
Nach dem Sex im Bett: Frau: "Woran denkst du?" Mann: "Kennst du nicht!"
Was wär wenn ich mit deiner Frau geschlafen hätte? - Dann wären wir quitt.
Sagt ein Mann zu seinem Freund: "He, hast du schon mal mit meiner Frau geschlafen?" Daraufhin der Freund: "Nein! Bist du wahnsinnig?" Der Mann: "Solltest du aber mal, macht mehr Spaß als mit Deiner!"
Ein Pärchen ist gerade mit der wöchentlichen Routinenummer beschäftigt. Stöhnt sie: "Sag mir was Schmutziges!" Er: "Küche!"
Was ist ein einarmiger mit einem Kartenspiel? - Mission Impossible
Wie lautet das Motto eines lebrakranken Hochspringers? - Nur nicht den Kopf verlieren
Was ist schlimmer Alzheimer oder das Parkinson-Syndrom? - Es ist eigentliche egal, ob man das Bier verschüttet, oder ob man vergißt, wo man es abgestellt hat!
Ein Mann paddelt wie wild im Wasser und ruft immerzu: "Help! Help! Help!". Da kommt ein Passant vorbei, schüttelt den Kopf und ruft zurück: "Du hättest besser schwimmen statt englisch lernen sollen!"
Ein Blinder geht mit seinem Hund ins Kaufhaus. In der Sportabteilung packt er seinen Vierbeiner am Schwanz und wirbelt ihn über dem Kopf. Eine erschreckte Verkäuferin: Lassen Sie sofort den Hund in Ruhe! Darauf der Blinde: Man wird sich doch wohl mal ümsehen dürfen...
Die 4 wärmsten Flüsse Europas? Inn, Main, Po, Rhein
Was ist ein Leprakranker mit weißen Haaren? - Pusteblume
Essen zwei Kanibalen einen Clown. Sagt der eine zum anderen: "Schmeckt irgendwie komisch!"
Polnische Reiseveranstalter werben: "Besuchen Sie Polen, Ihr Auto ist schon dort..."
Ein Türke ist auf der Autobahn unterwegs. Plötzlich bekommt er einen Platten. Als er dabei ist den Reifen zu wechseln, kommt ein Pole, reisst die Tür des Wagens auf und reisst das Radio heraus. Der Türke wütend: "Eh, spinnst???" Darauf der Pole: "Psssst! Ich Radio und du Reifen!"
Die tollste Erfindung aller Zeiten sind Frauenparkplätze! Humorvolle Menschen sagen: "Frauenparkplätze wurden erfunden, damit Frauen Autos von Männern beim Einparken nicht beschädigen."
"Hilfe, Hilfe, Vergewaltigung!" "Halt das Maul, Ich brauch' keine Hilfe..."